Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.119 ausführlichen Einträgen.

Marnier-Lapostolle

Jean-Baptiste Lapostolle gründete im Jahre 1827 in Neauphle-Le-Château nahe Paris eine kleine Destillerie. Unter seinem Sohn Eugène wurde die Firma sehr erfolgreich und begann, Cognac zu erzeugen. Dessen Schwiegersohn Louis Alexandre Marnier-Lapostolle kreierte im Jahre 1880 einen neuen Likör aus Cognac und einer Essenz von karibischen Bitterorangen (Bigaradia), der unter dem Namen „Grand Marnier“ bereits nach kurzer Zeit zum beliebten Modegetränk und an vielen europäischen Herrscherhäusern serviert wurde. Heute ist Grand Marnier der bekannteste und am meisten verbreitete französische Likör der Welt. Dieser lässt sich am besten nach einem guten Essen als Digestif pur servieren, wird aber auch in vielen Cocktails und Desserts verwendet.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.119 Stichwörter · 48.227 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.433 Aussprachen · 155.892 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.