wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.901 ausführlichen Einträgen.

Marque d’Acheteur

Französische Bezeichnung (Abkürzung MA, Acheteur = Käufer) für eine Champagner-Marke, die von einem Produzenten in Auftrag für einen Supermarkt oder ein Restaurant hergestellt wird. Der Markeninhaber ist nicht der Produzent, sondern zumeist der Kunde bzw. im Sinne der frz. Bezeichnung der Käufer. Es gibt Produzenten, die hunderte solch spezieller Champagner für ihre verschiedenen Kunden auch oft in kleineren Mengen herstellen. Fallweise wird dies auch als Marque Auxiliaire (Hilfsmarke) bezeichnet. Es handelt sich um einen exklusiven, geschützten Begriff in der Champagne. Siehe auch unter Négociant, Bordeaux-Weinhandel und Weinhandel.

Stimmen unserer Mitglieder

Thomas Götz

Seriöse Quellen im Internet sind rar - und das Weinlexikon von wein.plus ist eine solche. Bei der Recherche für meine Artikel schlage ich regelmäßig im wein.plus-Lexikon nach. Dort erhalte ich zuverlässige und detaillierte Informationen.

Thomas Götz
Weinberater, Weinblogger und Journalist; Schwendi

Das größte Weinlexikon der Welt

25.901 Stichwörter · 46.872 Synonyme · 5.330 Übersetzungen · 31.238 Aussprachen · 179.629 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe