wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Die Appellation liegt als Enklave im Norden des Bereiches Côtes du Roussillon-Villages in der Weinbauregion Roussillon. Der Bereich erstreckt sich entlang der Südhänge des Massif des Corbières innerhalb der vier Gemeinden St.-Paul-de-Fenouillet, Maury, Tautavel und Rasiguères. Die zumeist terrassierten Weinberge umfassen 560 Hektar Rebfläche auf braunem Schieferboden. Maury ist vor allem für die süßen, gespriteten Vin doux naturel (ähnlich einem Portwein) bekannt. Zum Spriten darf maximal 10% Alkohol in Form von Eau-de-Vie zugefügt werden.Der Restzuckergehalt muss zumindest 45 g/l, der Alkoholgehalt zumindest 15% vol betragen (in der Regel haben die Weine 15 bis 18%). Die Kunst dieser Art von Weinbereitung geht auf den Gelehrten Arnaldus de Villanova (1240-1311) zurück, welcher die Techniken Destillation und Stoppen der Gärung mit  Alkohol perfektionierte.

Stimmen unserer Mitglieder

Thomas Götz

Seriöse Quellen im Internet sind rar - und das Weinlexikon von wein.plus ist eine solche. Bei der Recherche für meine Artikel schlage ich regelmäßig im wein.plus-Lexikon nach. Dort erhalte ich zuverlässige und detaillierte Informationen.

Thomas Götz
Weinberater, Weinblogger und Journalist; Schwendi

Das größte Weinlexikon der Welt

26.410 Stichwörter · 47.048 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.744 Aussprachen · 205.638 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER