Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.148 ausführlichen Einträgen.

Merlaut Jacques

Der französische Weinhändler Jacques Merlaut (+2008) baute im Bordeaux ein Handelsimperium auf und galt zu Lebzeiten als graue Eminenz des Bordeaux-Weinhandels. Die Großfamilie Merlaut-Villars ist auch Hauptgesellschafter des Unternehmens „Bernard Taillan France SA“, das sich mit dem Großhandel alkoholischer Getränke beschäftigt. In Besitz des Unternehmens befinden sich die Bordeaux-Weingüter Château Chasse-Spleen, Château Citran, Château de Camensac, Château Gruaud-Larose, Château Ferrière, Château La Gurgue und Château Haut-Bages-Libéral. Jacques’ Tochter Bernadette Villars studierte bei Professor Émile Peynaud (1912-2004) Önologie und arbeitete mit diesem auch bei der Reaktivierung des Château Chasse-Spleen zusammen. Als Bernadette und Ehemann 1992 durch einen tragischen Unfall bei einem Wanderurlaub in den Pyrenäen ums Leben kam, übernahm deren Tochter Claire Villars-Lurton (Ehefrau von Gonzague Lurton) die Verantwortung. Heute leitet sie alle Unternehmungen der Familie. Weitere im Unternehmen tätige Mitglieder sind Jacques’ Sohn Jean Merlaut und Nichte Céline Villars-Foubet.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.148 Stichwörter · 48.179 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.462 Aussprachen · 156.175 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe