wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Minella Bianca

Die weiße Rebsorte stammt von der Insel Sizilien (Italien). Synonyme sind Eppula, Minedda Bianca, Minedda Bianca de Catane, Minedda Bianca und Minella. Der Name könnte sich vom lokalen Ausdruck „Minna“ (für Brust) abeleiten und sich auf die längliche Form der Trauben beziehen. Die Abstammung (Elternschaft) ist unbekannt. Sie wurde erstmals im Jahre 1760 beschrieben. Die Abstammung (Elternschaft) ist unbekannt. Die spät reifende Rebe erbringt säurebetonte Weißweine mit Aromen nach Anis. Die Sorte wird auf Sizilien in den Provinzen Catania und Enna angebaut. Dort ist sie im DOC-Wein Etna zugelassen.Im Jahre 2016 wurden 19 Hektar Rebfläche ausgewiesen (Statistik Kym Anderson). 

Stimmen unserer Mitglieder

Andreas Essl

Das Glossar ist eine monumentale Leistung und einer der wichtigsten Beiträge zur Vermittlung von Weinwissen. Unter all den Lexika, die ich zum Thema Wein verwende, ist es mit Abstand das wichtigste. Das war vor zehn Jahren so und hat sich seither nicht verändert.

Andreas Essl
Autor, Modena

Das größte Weinlexikon der Welt

26.428 Stichwörter · 47.028 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.761 Aussprachen · 208.287 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER