Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.128 ausführlichen Einträgen.

Montonico Bianco

Die weiße Rebsorte stammt aus Italien. Synonyme nach Regionen gereiht sind Ciapparone, Racciapaluta (Abruzzen); Montonico, Pagadebit, Uva della Scala (Apulien); Greco Bianco del Pollino, Greco del Pollino, Mantonico Bianco Italico (Kalabrien); Chiapparù, Uva Regno (Marken). Sie darf trotz scheinbar darauf hindeutender Synonyme oder morphologischer Ähnlichkeiten nicht mit den Sorten Guardavalle (mit Synonym Montonico di Rogliano) und Mantonico Bianco oder mit der oft als identisch angesehenen Montù verwechselt werden. Gemäß im Jahre 2008 erfolgten DNA-Analysen gibt es eine Eltern-Nachkommen-Beziehung zur Sorte Garganega. Einer vermutlich natürlichen Kreuzung Sangiovese x Montonico Bianco entstammt die sizilianische Sorte Orisi.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.128 Stichwörter · 48.184 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.442 Aussprachen · 155.921 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.