wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Nebbiolo

Die rote Rebsorte stammt aus Italien. Die rund 100 Synonyme bezeugen das hohe Alter und die weite Verbreitung in Italien aber auch in vielen anderen Ländern. Die wichtigsten sind zahlreiche Bezeichnungen mit Nebbiolo und ergänzendem Namensteil wie unter anderem Nebbiolo del Piemonte, Nebbiolo di Barbaresco, Nebbiolo di Campione und Nebbiolo di Nizza, sowie Barbesino, Barolo, Brunenta, Bruneta, Chiavennasca, Farinella, Femmina, Lampia, Marchesana, Martesana, Melasca, Melaschetto, Melascone, Michet, Monferrina, Morsano di Caraglio, Nibio, Nibiol, Nubiola, Nubiolum, Picotender, Picotendre, Picotendro, Picotèner, Picotenero, Picoutendro, Picoutendro Maschio, Picoutener, Picutener, Poctener, Pruinè, Prunent, Pugnet, Prunent, Rossetta, Spagna, Spana, Spana Commune, Spana Piccola, Spanna, Spanna Grossa, Tandis und Uva Spana.

Stimmen unserer Mitglieder

Egon Mark

Das Lexikon von wein.plus ist für mich die umfangreichste und beste Informationsquelle über Wein, die es derzeit gibt.

Egon Mark
Diplom-Sommelier, Weinakademiker und Weinberater, Volders (Österreich)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.410 Stichwörter · 47.047 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.744 Aussprachen · 206.084 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER