wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Das Weingut „Martin und Christine Nigl“ liegt in der Gemeinde Senftenberg im Weinbaugebiet Kremstal (Niderösterreich). Der ehemals der Domäne Starhemberg als Lesehof dienende Bau unterhalb der Ruine Senftenberg, dessen Kern aus dem 12. Jahrhundert stammt, wurde restauriert und umgebaut und 2004 als neues Domizil bezogen. In diesem sind neben dem Weingut auch ein Hotel und ein Restaurant integriert. Die Weingärten umfassen 25 Hektar Rebfläche, die sich weit verstreut in den Rieden Dornleiten, Gärtling, Freiheit, Hochäcker, Kremsleiten und Piri befinden. Sie sind zu 90% mit den Weißweinsorten Grüner Veltliner (40%), Riesling (40%), Sauvignon Blanc, Gelber Muskateller und Chardonnay, die restlichen 10% mit Zweigelt bestockt.

Stimmen unserer Mitglieder

Egon Mark

Das Lexikon von wein.plus ist für mich die umfangreichste und beste Informationsquelle über Wein, die es derzeit gibt.

Egon Mark
Diplom-Sommelier, Weinakademiker und Weinberater, Volders (Österreich)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.415 Stichwörter · 47.033 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.749 Aussprachen · 206.666 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER