Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.119 ausführlichen Einträgen.

Pacharán

Traditioneller Schlehenlikör (bask. Patxaran) aus dem spanischen Bereich Navarra, wo er nachweislich schon im 15.Jahrhundert erzeugt wurde. Seit dem Jahre 1988 gibt es einen DO-Bereich Pacharán in Navarra. Er wird aber auch im Baskenland hergestellt. Möglichst kleinbeerige Schlehen werden mit speziellem Anislikör aufgesetzt, wobei statt Anislikör auch Orujo (Tresterbrand) verwendet wird. Der rötliche, süßlich schmeckende Likör besitzt einen Alkoholgehalt liegt zwischen 25 und 30% vol. Er wird am besten nach dem Essen als Digestif sehr kalt bei einer Temperatur von 3 bis 7 ºCelsius genossen. Es wird ihm eine wohltuende Wirkung auf Magen und Nervensystem nachgesagt. Beliebt sind auch Longdrinks mit Orangen- und Ananassaft. Wie bei allen Anis-Spirituosen entsteht beim Zugeben von Wasser bzw. bei sehr starker Kühlung eine charakteristisch milchige Verfärbung - der sogenannte Louche-Effekt (oder auch Ouzo-Effekt). Siehe auch unter Spirituosen.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.119 Stichwörter · 48.227 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.433 Aussprachen · 155.892 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.