wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 26.029 ausführlichen Einträgen.

Pago de Arínzano

Spezieller Weinbaubereich (auch Pago de Señorío de Arínzano nach ehemaligem Weingut dieses Namens) bei der Gemeinde Aberin südwestlich von Pamplona am Rande der Pyrenäen in der nordspanischen Region Navarra. Er wurde im Jahre 2007 als höchste spanische Weinqualitätsstufe Vino de Pago klassifiziert. Die Weinberge umfassen 128 Hektar Rebfläche auf mit Lehm, Sand und Kalkstein durchsetzten Böden im Tal des Ega-Flusses. Es werden die Rotweinsorten Tempranillo, Cabernet Sauvignon und Merlot angebaut. Der Bereich ist im kompletten Besitz des Weingutes Julián Chivite.

Stimmen unserer Mitglieder

Thomas Götz

Seriöse Quellen im Internet sind rar - und das Weinlexikon von wein.plus ist eine solche. Bei der Recherche für meine Artikel schlage ich regelmäßig im wein.plus-Lexikon nach. Dort erhalte ich zuverlässige und detaillierte Informationen.

Thomas Götz
Weinberater, Weinblogger und Journalist; Schwendi

Das größte Weinlexikon der Welt

26.029 Stichwörter · 46.829 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.364 Aussprachen · 184.896 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe