wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Paraguay

Die präsidentielle Republik Paraguay im Zentrum von Südamerika mit der Hauptstadt Asunción umfasst 406.752 km². Sie grenzt im Osten an Brasilien, im Süden und Westen an Argentinien und im Norden und Westen an Bolivien. Die südliche und südöstliche Landesgrenze wird vom Fluss Paraná gebildet, die südwestliche sowie nordöstliche vom Río Paraguay. 

Paraguay - Landkarte, Flagge und Wappen

Weinbau

Es gibt nur in geringem Umfang Weinbau auf Grund schwieriger Klima- und Bodenverhältnissen. Ein altes, einstmals bedeutendes Weinbaugebiet befindet sich in der deutschsprachigen Kolonie Independencia im Departamento Guairá 180 Kilometer östlich der Hauptstadt Asunción. Es wurde im Jahre 1919 durch deutsche Winzer aus Baden-Württemberg begründet. Der Weinbau florierte und die Rebflächen entwickelten sich auf 4.000 Hektar. Im Jahre 2021 umfassten die Weinberge aber nur mehr 377 Hektar Rebflächje und die Wein-Produktionsmengen 17.000 Hektoliter. Einer der wenigen Winzer ist der deutschstämmige Gerhard Bühler, der einen Qualitätsrotwein aus Cabernet Sauvignon produziert. 

Stimmen unserer Mitglieder

Hans-Georg Schwarz

Als Ehrenobmann der Domäne Wachau ist es für mich der einfachste und schnellste Weg, bei Fragen in das wein.plus-Lexikon einzusteigen. Die Gewissheit, hier fundierte und aktuelle Informationen zu erhalten, machen die Benutzung zu einem unverzichtbaren Ratgeber.

Hans-Georg Schwarz
Ehrenobmann der Domäne Wachau (Wachau)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.381 Stichwörter · 46.990 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.715 Aussprachen · 202.513 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER