wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.508 ausführlichen Einträgen.

Pavana

Die rote Rebsorte stammt aus Italien. Synonyme sind Agostana Nera, Marzemina Nera di Feltre, Nera Gentile di Fonzano, Nostrana Nera, Pavana Nera, Peloseta Nera, Pelosetta, Ussulara, Vesentina, Vicentina und Visentina. Die Abstammung (Elternschaft) ist unbekannt. Sie darf auf Grund morphologischer Ähnlichkeiten oft mit der Sorte Marzemino verwechselt werden. Es handelt sich um keine dunkle Variante von Pavana Bianca. Die Sorte wurde erstmals im Jahre 1825 vom Naturforscher Guiseppe Acerbi (1773-1846) erwähnt. Die mittelspät reifende Rebe ist widerstandsfähig gegen Echten Mehltau. Sie war im 19. Jahrhundert in den Regionen Trentino-Südtirol und Venetien stark verbreitet. Sie wird hauptsächlich in der venetischen Provinz Belluno angebaut. Im Jahre 2016 wurden 20 Hektar Rebfläche ausgewiesen (Kym Anderson).

Das größte Weinlexikon der Welt

25.508 Stichwörter · 47.131 Synonyme · 5.310 Übersetzungen · 30.825 Aussprachen · 171.652 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe