Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.128 ausführlichen Einträgen.

Penicillium

Gattung der Schimmelpilze mit rund 25 Spezies (Arten), die wegen ihrer Form auch als Pinselschimmel bezeichnet werden. Sie lieben Wärme und Feuchtigkeit, besitzen zumeist eine grünliche Färbung und leben vor allem in den gemäßigten Klimazonen. Sie gedeihen auf Brot, Käse, Marmeladen Mehl, Obst (vor allem Äpfeln, Pfirsichen, Weintrauben, Zitrusfrüchten), Brot, Fruchtsäften, Käse, Marmeladen und Mehl. Bestimmte Arten haben in der Ernährungsindustrie für Schimmelkäse, in der Getränkeindustrie für Reiswein und in der Medizin für einige Antibiotika wie Penicillin große Bedeutung. Andere werden für die biotechnologische Gewinnung von im Weinbau verwendeten Stoffen wie Pektinasen (Enzyme) und Weinsäure genutzt. Im Weingarten verursachen Penicilliumarten verschiedene Formen der Traubenfäule, wie Penicillium expansum die Grünfäule. Viele Arten bilden durch Stoffwechsel Mykotoxine wie zum Beispiel Citrinin, Ochratoxin A und Patulin. Siehe auch unter Pilze.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.128 Stichwörter · 48.184 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.442 Aussprachen · 155.921 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.