wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Pennsylvania

Der nach dem Gründer, dem Quäker William Penn (1644-1718) benannte Bundesstaat an der mittleren Atlantikküste mit der Hauptstadt Harrisburg war einer der 13 Gründerstaaten der USA. Das wald- und seenreiche Land erstreckt sich von der Küste über die Appalachen bis hin zum Lake Erie - einem der fünf Großen Seen. In den ausgedehnten Wäldern wächst das Eichenholz, das für die Produktion amerikanischer Barrique-Fässer dient. Weinbau wurde hier schon im 17. Jahrhundert betrieben, unter anderem brachten ab dem Jahr 1683 aus ihrer Heimat vertriebene französische Hugenotten ihre Weinbau-Kenntnisse mit. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts wurde bei Philadelphia die historische Rebsorte Alexander entdeckt. Als AVA-Bereiche sind klassifiziert Central Delaware Valley, Cumberland Valley, Lake Erie und die als einzige nur auf den Staat Pennsylvania beschränkte Lancaster Valley. Die Weinbau-Zentren befinden sich um die zwei Städte Philadelphia und Lancaster im Südosten des Landes.

Stimmen unserer Mitglieder

Roman Horvath MW

wein.plus ist ein handlicher, effizienter Wegweiser, um einen raschen Überblick in der bunten Welt der Weine, Winzer und Rebsorten zu erlangen. Im Weinlexikon, dem weltweit umfangreichsten dieser Art, findet man rund 26.000 Stichwörter zum Thema Rebsorten, Weingüter, Weinanbaugebiete sowie vieles mehr.

Roman Horvath MW
Domäne Wachau (Wachau)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.408 Stichwörter · 47.043 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.742 Aussprachen · 205.468 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER