Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.136 ausführlichen Einträgen.

Pentosen

Bezeichnung (grch. pente = fünf) für Monosaccharide (Einfachzucker) mit fünf Kohlenstoffatomen in einem Zuckermolekül. Im Traubenmost sind in geringen Mengen die Arten Arabinose, Rhamnose, Ribose und Xylose enthalten. Diese sind bei der Gärung durch die Hefen nicht oder kaum vergärbar und damit im Restzucker des Weines enthalten. Im Gegensatz dazu sind die Hexosen leicht vergärbar. Siehe auch unter Saccharose.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.136 Stichwörter · 48.170 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.450 Aussprachen · 155.969 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.