Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.119 ausführlichen Einträgen.

Pertinace

Das Weingut liegt in der Gemeinde Treiso (Provinz Cuneo) in der italienischen Region Piemont. Der Name leitet sich vom Ortsteil Pertinace di Treiso ab, was wiederum auf den römischen Kaiser Publius Helvius Pertinax (126-193) zurückgeht. Der Betrieb wurde im Jahre 1973 von Mario Barbero als Gemeinschaftskellerei gegründet. Heute wird er von Cesare Barbero geführt, als Önologe ist Stefano Giordano verantwortlich. Die Weinberge der 17 Teilhaber bzw. Mitglieder umfassen insgesamt 100 Hektar Rebfläche. Es werden die Rotweinsorten Nebbiolo, Dolcetto, Barbera, Pinot Nero (Pinot Noir) und Cabernet Sauvignon, sowie die Weißweinsorten Arneis, Chardonnay und Moscato Bianco (Muscat Blanc) kultiviert und verarbeitet. Die Bewirtschaftung erfolgt nach zertifizierten Regeln des Qualitätssystems SQNPI für Integrierte Produktion. Die Produktpalette umfasst verschiedene DOC/DOCG-Weine Alta Langa, Barbaresco, Barbera d’Alba, Barolo, Dolcetto d’Alba, Langhe und Moscato d’Asti. Je nach Weintyp werden sie in Edelstahltanks oder in großen Holzfässern (40 bis 105 hl) ausgebaut. Die Premiumweine des Hauses sind Barbaresco Nervo (100% Nebbiolo, 18 Monate Fassausbau), Dolcetto d’Alba (100% Dolcetto, 6 Monate Edelstahl) und Barbera d’Alba (100% Barbera, 9 Monate Fassausbau). Jährlich werden rund 650.000 Flaschen Wein erzeugt. Davon gehen rund 40% in den Export hauptsächlich in die USA. Das Weingut ist Mitglied der Winzervereinigungen Associazione Albeisa und Consorzio di Tutela Barolo Barbaresco Alba Langhe e Dogliani.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.119 Stichwörter · 48.227 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.433 Aussprachen · 155.892 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.