wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Robinson Jancis

Die englische Journalistin Jancis Robinson (*1950) besitzt einen in Oxford erworbenen Hochschulabschluss in Mathematik und Philosophie. Ihre berufliche Weinlaufbahn begann sie 1975 als Mitarbeiterin beim Weinmagazin „Wine and Spirits“. Im Jahre 1984 bestand sie als erste weibliche Journalistin das Examen zum Master of Wine.

Werke

Von ihren vielen Büchern sind „Reben, Trauben, Weine“ (1987), das mit der Goldmedaille der GAD (Gastronomie Akademie Deutschland) ausgezeichnete „Oxford Companion to Wine“ (1995 - überarbeitete Auflagen 2003, 2007), „Weinkurs“ (1996), „Rebsorten und ihre Weine“ (1996) und „The World Atlas of Wine“ (2001 - mit Hugh Johnson), sowie sowie das als „Weinbibel“ apostrophierte Werk „Wine Grapes“ (2012 - mit Julia Harding und José Vouillamoz) erwähnenswert. Von 1980 bis 1986 war sie als Nachfolgerin von Johnson Wein-Korrespondentin der „Sunday Times“.

Stimmen unserer Mitglieder

Markus J. Eser

Die Nutzung des Lexikons ist nicht nur zeitsparend, sondern auch äußerst komfortabel. Zudem ist die Aktualität der Informationen perfekt.

Markus J. Eser
Weinakademiker und Herausgeber „Der Weinkalender“

Das größte Weinlexikon der Welt

26.410 Stichwörter · 47.049 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.744 Aussprachen · 205.902 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER