wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Die nördlichste der zehn Cru-Lagen im französischen Beaujolais, die sich an der Grenze zum Mâconnais befindet. Sie ist nach der Gemeinde Saint-Amour-Bellevue benannt. Der Name geht auf einen römischen Soldaten namens St-Amateur zurück, der zum Christentum konvertierte und hier ein Kloster gründete. Die Weinberge mit 320 Hektar Rebfläche liegen an der Ostseite des Bessay-Hügels und den Hängen der Colline d’Eglise. Die Rotweine werden sortenrein aus der Sorte Gamay gekeltert. Es darf auch Wein unter Mâcon-Villages vermarktet werden.

Karte Beaujolais / Karte Burgund
Bild links: Von Cyril5555 - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, Link
Bild rechts: Von DalGobboM¿!i? - Eigenes Werk, GFDL, Link

Stimmen unserer Mitglieder

Roman Horvath MW

wein.plus ist ein handlicher, effizienter Wegweiser, um einen raschen Überblick in der bunten Welt der Weine, Winzer und Rebsorten zu erlangen. Im Weinlexikon, dem weltweit umfangreichsten dieser Art, findet man rund 26.000 Stichwörter zum Thema Rebsorten, Weingüter, Weinanbaugebiete sowie vieles mehr.

Roman Horvath MW
Domäne Wachau (Wachau)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.428 Stichwörter · 47.028 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.761 Aussprachen · 208.284 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER