wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Sake

Übliche Bezeichnung (japanisch 酒) in Europa für den Reiswein. Der Begriff Sake wird im Okzident unabhängig von der Herkunft des Produktes verwendet; die Bezeichnung „Japanischer Sake“ ist hingegen ein geschützter Begriff. Im Japanischen deutet das Wort Sake (ehrenhaft als o-sake gesprochen) erst in engerem Sinne auf Seishu oder Nihonshu, das heißt Reiswein hin. Denn Sake ist auch ein Sammelbegriff für Wein, Bier und alkoholische Getränke im Allgemeinen. Umgangssprachlich ist Nihonshu üblich, Seishu ist sozusagen der technische Begriff. Um Missverständnissen vorzubeugen, sollten deshalb diese zwei Begriffe verwendet werden. Trotz des Namens ähnelt Sake jedoch viel mehr einem Bier als Wein, da der Zucker für die Vergärung erst aufgeschlossen werden muss. Sake ist in Japan nach wie vor das Nationalgetränk.

Stimmen unserer Mitglieder

Prof. Dr. Walter Kutscher

Früher benötigte man eine Fülle an Lexika und Fachliteratur, um im vinophilen Berufsleben up to date zu sein. Heute gehört das Weinlexikon von wein.plus zu meinen besten Helfern, und es darf zu Recht als die „Bibel des Weinwissens“ bezeichnet werden.

Prof. Dr. Walter Kutscher
Lehrgangsleiter Sommelierausbildung WIFI-Wien

Das größte Weinlexikon der Welt

26.410 Stichwörter · 47.047 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.744 Aussprachen · 205.743 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER