wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.756 ausführlichen Einträgen.

Das Weingut „Georg Siben Erben“ liegt in der Gemeinde Deidesheim (Bereich Mittelhaardt-Deutsche Weinstraße) im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Es wurde im Jahre 1710 von der aus den Niederlanden eingewanderten Familie Siben gegründet. Die Familie war im Jahre 1908 Gründungsmitglied des Vereins der Naturweinversteigerer der Rheinpfalz, der Vorläufer des VDP, dessen Vorsitzender von 1967 bis 1999 Wolfgang Siben war. Angeschlossen ist das Restaurant „Siben’s Gutsküche“. Der Betrieb wird in bereits zehnter Familiengeneration von Andreas Siben geleitet.

Die Weinberge umfassen 12 Hektar Rebfläche in den Einzellagen Grainhübel, Herrgottsacker, Kalkofen, Kieselberg, Langenmorgen, Leinhöhle und Paradiesgarten (Deidesheim), Reiterpfad (Rupperstberg), sowie Ungeheuer (Forst). Sie sind mit den Weißweinsorten Riesling (der Hauptsorte mit 80% des Bestandes), Weißburgunder (Pinot Blanc), Grauburgunder (Pinot Gris), Auxerrois, Gewürztraminer und Muskateller, sowie den Rotweinsorten Spätburgunder (Pinot Noir) und Regent bestockt. Bereits seit Anfang der 1990er-Jahre wird Biologischer Weinbau nach den zertifizierten Regeln von ECOVIN praktiziert.

Das größte Weinlexikon der Welt

25.756 Stichwörter · 47.057 Synonyme · 5.310 Übersetzungen · 31.073 Aussprachen · 174.368 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe