wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.983 ausführlichen Einträgen.

Sophie

Sophie Die heilig gesprochene Sophia (Sophie) wurde in Rom geboren (deshalb auch Sophie von Rom) und starb um das Jahr 304 als katholische Märtyreri. Ihr Name bedeutet „Weisheit“. Sie darf nicht mit der in der Ostkirche verehrten Hagia Sophia (nach der die meisten Sophienkirchen benannt wurdern) oder der Märtyrerin Sophie von Mailand verwechselt werden.

Sophie von Rom erlitt als junge Frau wahrscheinlich in der Christenverfolgung unter Kaiser Diokletian (~240-316) den Martertod. Papst Sergius II. ließ um 845 einen Teil der Reliquien unter dem Hochaltar der Kirche San Martino ai Monti beisetzen, während Bischof Remigius von Straßburg andere Reliquien ins Kloster Eschau im Elsass brachte. Sophie ist die Letzte in der Reihe der fünf Eisheiligen, ihr Gedenktag ist der 15. Mai. Sie ist Patronin gegen Spätfröste und für das Wachsen der Feldfrüchte. Einige Kalenderregeln:

Stimmen unserer Mitglieder

Prof. Dr. Walter Kutscher

Früher benötigte man eine Fülle an Lexika und Fachliteratur, um im vinophilen Berufsleben up to date zu sein. Heute gehört das Weinlexikon von wein.plus zu meinen besten Helfern, und es darf zu Recht als die „Bibel des Weinwissens“ bezeichnet werden.

Prof. Dr. Walter Kutscher
Lehrgangsleiter Sommelierausbildung WIFI-Wien

Das größte Weinlexikon der Welt

25.983 Stichwörter · 46.821 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.317 Aussprachen · 183.050 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe