wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.803 ausführlichen Einträgen.

Stellenbosch

Weinbaubereich (District) in Südafrika, der zur Coastal Region gehört. Er wird vom Helderberg mit der Stadt Somerset West im Süden und vom Simonsberg im Nordosten begrenzt. Es gibt die sieben Wards Banghoek, Bottelary, Devon Valley, Jonkershoek Valley, Papegaaiberg, Polkadraai Hills und Simonsberg-Stellenbosch. Stellenbosch ist nach der 50 Kilometer östlich von Kapstadt liegenden Stadt benannt. Diese wurde im Jahre 1679 vom zweiten holländischen Gouverneur Simon van der Stel (1639-1712) gegründet und nach ihm benannt; der Name bedeutet in etwa „Stel’s Busch“. Stellenbosch gilt heute als südafrikanische Weinhauptstadt. Hier befindet sich die Wine&Spirits Board (staatliche Weinkontroll-Behörde), eine Agrarfachschule für die Ausbildung der südafrikanischen Winzer und das Oenoligical and Viticulturual Reserach Institute „Nietvoorbij“ mit Versuchs-Weingärten und Labors, wo die Verkostungen für die Klassifikation zum „Wine of Origin“ stattfinden.

Das größte Weinlexikon der Welt

25.803 Stichwörter · 47.001 Synonyme · 5.320 Übersetzungen · 31.130 Aussprachen · 175.207 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe