wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Supp Eckhard

Der deutsche Weinjournalist, Fotograph, Buchautor und Weinkritiker Dr. Eckhard Supp (*1950) studierte 1969 bis 1975 Geschichte, Philosophie, Soziologie und Politik an der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität in Frankfurt/Main. Er war Supp maßgeblich an der Zusammenstellung des Registerbandes der Hegel-Gesamtausgabe im Suhrkamp-Verlag beteiligt. Im Zeitraum 1977 bis 1984 lebte und arbeitete er als freiberuflicher Journalist und Fotograf in Paris, in diesem Zusammenhang führte ihn lange Reportagereisen in viele Länder rund um die Welt. Seit 1986 steht der Wein im Mittelpunkt der Arbeit, wobei eine Zusammenarbeit mit Zeitschriften bzw. Verlagen wie Vinum, Gambero Rosso, Weinwirtschaft Markt und Mitarbeit an Weinführern (Vini d’Italia, Slow Food) erfolgte.

Stimmen unserer Mitglieder

Hans-Georg Schwarz

Als Ehrenobmann der Domäne Wachau ist es für mich der einfachste und schnellste Weg, bei Fragen in das wein.plus-Lexikon einzusteigen. Die Gewissheit, hier fundierte und aktuelle Informationen zu erhalten, machen die Benutzung zu einem unverzichtbaren Ratgeber.

Hans-Georg Schwarz
Ehrenobmann der Domäne Wachau (Wachau)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.381 Stichwörter · 46.990 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.715 Aussprachen · 202.527 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER