Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.280 ausführlichen Einträgen.

Terret

Die Rebsortenfamilie stammt aus Frankreich. Sie hat zahlreiche Mutationen in verschiedenen Farben hervorgebracht, die auch zusammen auf einem Rebstock und manchmal sogar auf einer Traube zu finden sind. Es gibt drei Spielarten mit zum Teil gleichen Synonymen wie Bourret, Tarrain, Tarret, Terrain und Terret Bourret:

  • Terret Blanc (Bourett Blanc, Tarret Blanc, Terre)
  • Terret Gris (Terret Grigio, Terret Rose)
  • Terret Noir (Terre Chernyi, Terre Noir, Terret du Pays, Terret Nero)

Terret - Traube Terret Noir, Blatt und Traube Terret Gris

Die Sorten zählen zu den ältesten im Languedoc. Der Ursprung liegt vermutlich im Department Hérault. Die Abstammung (Elternschaft) ist unbekannt. Sie wurde möglicherweise erstmals schon 1619, nach sicherer Quelle 1676 erwähnt. Die spät reifende, ertragreiche Rebe ist anfällig für beide Mehltauarten, sowie sehr empfindlich gegen Traubenwickler. Sie erbringt säurebetonte Weine mit bei Terret Blanc und Terret Gris neutralem Geschmack, sowie bei Terret Noir eher hellroter Farbe. Terret Gris war Kreuzungspartner bei der Neuzüchtung Terret Bouschet.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.280 Stichwörter · 48.175 Synonyme · 5.312 Übersetzungen · 28.595 Aussprachen · 158.048 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe