wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 26.030 ausführlichen Einträgen.

Treasury Wine Estates

Der Ursprung des australischen und zwischenzeitlich zu den weltweit größten zählenden Weinmultis liegt in der Gründung einiger historisch bedeutender Weingüter. Das waren vor allem Lindeman’s 1843 und Penfolds 1844 in Australien, sowie Beringer 1876 im kalifornischen Napa Valley (siehe jeweils dort). Für die jüngere Zeit muss auch der deutschstämmige Önologe Wolfgang Blass (*1934) genannt werden. Dieser wanderte im Jahre 1961 in das australische Barossa Valley aus und machte sich 1966 mit der Wolf Blass Winery selbständig. In der Folge baute er ein Imperium auf. Im Jahre 1986 erwarb er 50% der Firma Australian Bottling Company inklusive der Sekt-Produktion. Durch Vereinigung mit der Gruppe Mildara im Bereich Coonawarra entstand im Jahre 1991 die Firma Mildara Blass mit gut einem Dutzend australischen Weingütern bzw. Kellereien.

Stimmen unserer Mitglieder

Prof. Dr. Walter Kutscher

Früher benötigte man eine Fülle an Lexika und Fachliteratur, um im vinophilen Berufsleben up to date zu sein. Heute gehört das Weinlexikon von wein.plus zu meinen besten Helfern, und es darf zu Recht als die „Bibel des Weinwissens“ bezeichnet werden.

Prof. Dr. Walter Kutscher
Lehrgangsleiter Sommelierausbildung WIFI-Wien

Das größte Weinlexikon der Welt

26.030 Stichwörter · 46.825 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.365 Aussprachen · 184.925 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe