wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 26.079 ausführlichen Einträgen.

Das Weingut liegt in der Gemeinde Glanz in der österreichischen Weinbauregion Südsteiermark am höchsten Punkt des Langeggerberges nahe der Grenze zu Slowenien. Es wurde von Andreas und Elisabeth Tscheppe übernommen und neu aufgebaut (Bruder Ewald Tscheppe gehört das Weingut Werlitsch). Die neuen Weingärten wurden auf Terrassen angelegt und umfassen vier Hektar Rebfläche, davon sind drei trrassiert. Sie sind mit den Weißweinsorten Sauvignon Blanc, Morillon, Welschriesling, Gelber Muskateller und Goldmuskateller, sowie mit Spätburgunder (Pinot Noir) bestockt. Auf allen Rebanlagen wird Biodynamischer Weinbau betrieben. Die Arbeiten im Weingarten erfolgen zum Teil unter Berücksichtigung der Mondphasen, um die Wirkung des Mondes auf das Wasser und damit auch auf die Pflanzen mit einzubeziehen. Es werden mächtige Rebstöcke mit tiefgehenden Wurzeln angestrebt, weil diese tiefere Bodenschichten erreichen.

Stimmen unserer Mitglieder

Sigi Hiss

Es gibt unübersichtlich viele Quellen im Web, bei denen man sich Wissen über Wein aneignen kann. Doch keine hat den Umfang, die Aktualität und die Richtigkeit der Informationen des Lexikons von wein.plus. Ich benutze es regelmäßig und verlasse mich darauf.

Sigi Hiss
freier Autor und Weinberater (Fine, Vinum u.a.), Bad Krozingen

Das größte Weinlexikon der Welt

26.079 Stichwörter · 46.829 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.413 Aussprachen · 187.012 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe