wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Valdadige Terradeiforti

DOC-Bereich (auch Terradeiforti) für Weißweine und Rotweine. Die ehemalige Subzone des DOC-Bereiches Valdadige wurde 2010 als eigenständiger DOC-Bereich klassifiziert. Der Bereich erstreckt sich grenzüberschreitend in den Regionen Trentino (südlicher Bereich der Region Trentino-Südtirol) und Venetien. Die Zone umfasst die Gemeinde Avio in der Provinz Trentino (Trentino), sowie die Gemeinden Brentino-Belluno, Dolcè und Rivoli in der Provinz Verona (Venetien). Wenn die Trauben aus klassifizierten Weinbergen stammen, kann Vigna gefolgt vom Lagennamen angegeben werden.

Die reinsortigen Weine müsssen zumindest 85% der jeweiligen Sorte enthalten, maximal 15% können andere zugelassene Sorten sein. Das sind der Weißwein Pinot Grigio = Pinot Gris (auch als Superiore), sowie die beiden Rotweine Casetta und Enantio (beide auch als Riserva).

Stimmen unserer Mitglieder

Andreas Essl

Das Glossar ist eine monumentale Leistung und einer der wichtigsten Beiträge zur Vermittlung von Weinwissen. Unter all den Lexika, die ich zum Thema Wein verwende, ist es mit Abstand das wichtigste. Das war vor zehn Jahren so und hat sich seither nicht verändert.

Andreas Essl
Autor, Modena

Das größte Weinlexikon der Welt

26.384 Stichwörter · 46.991 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.718 Aussprachen · 202.784 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER