wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Département im Südosten Frankreichs in der politischen Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Es wurde nach dem gleichnamigen Ort Vaucluse (heute Fontaine-de-Vaucluse) benannt und liegt inmitten der Départemens Gard (Westen), Ardèche (Nordwesten), Drôme (Nordosten), Alpes de Haute-Provence (Osten), Var (Südosten) und Bouches-du-Rhône (Süden). Die Westgrenze wird durch die Rhone gebildet. Anfang des vierzehnten Jahrhunderts wurde auf Grund von Machtkämpfen in Rom die Hauptstadt Avignon siebzig Jahre lang zum Sitz der Päpste und damit zur Hauptstadt des Christentums. Vaucluse ist weinrechtlich auf die zwei Regionen Provence und Rhône aufgeteilt. Die Weinberge umfassen rund 50.000 Hektar Rebfläche. Die AOC-Bereiche sind:

Stimmen unserer Mitglieder

Sigi Hiss

Es gibt unübersichtlich viele Quellen im Web, bei denen man sich Wissen über Wein aneignen kann. Doch keine hat den Umfang, die Aktualität und die Richtigkeit der Informationen des Lexikons von wein.plus. Ich benutze es regelmäßig und verlasse mich darauf.

Sigi Hiss
freier Autor und Weinberater (Fine, Vinum u.a.), Bad Krozingen

Das größte Weinlexikon der Welt

26.439 Stichwörter · 47.020 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.772 Aussprachen · 209.585 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER