wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Verschlüsse

Über den idealen Verschluss für Weinflaschen gibt es oft emotional geführte kontroverse Diskussionen. Der Streitpunkt ist, welches System für welchen Wein das „richtige“ ist. Das steht in unmittelbarem Zusammenhang mit der zweiten Frage, ob und in welchem Ausmaß Sauerstoff für die Entwicklung des Weines bei der Flaschenreifung bzw. für die Haltbarkeit erforderlich ist. Die Luft im Leerraum im Flaschenhals reicht möglicherweise aus, aber dieser wird zumeist bei der Flaschenabfüllung vor dem Verschluss mit Inertgas gefüllt oder vakuumisiert. Die Korken (Naturkorken) sind gegenüber alternativen Verschlüssen wie konventionellen Kunststoffkorken oder Drehverschlüssen bis zum Faktor 3 oder 4 mehr durchlässig.

Stimmen unserer Mitglieder

Egon Mark

Das Lexikon von wein.plus ist für mich die umfangreichste und beste Informationsquelle über Wein, die es derzeit gibt.

Egon Mark
Diplom-Sommelier, Weinakademiker und Weinberater, Volders (Österreich)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.384 Stichwörter · 46.991 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.718 Aussprachen · 202.790 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER