wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Das Weingut liegt in der Gemeinde Wachenheim im deutschen Anbaugebiet Pfalz. Es wurde im Jahre 1756 gegründet. Die im Jahre 1843 im Palladio-Stil errichtete Villa, sowie eine im Kellerbereich entstandene Enothek bieten großzügig Raum für Verkostungen, Veranstaltungen, oder auch Seminare und Tagungen. 1996 wurde das Weingut, nach mehrmaligem Besitzwechsel, von Dr. Loosen (Anbaugebiet Mosel) übernommen und von J.L.Wolf in Villa Wolf umbenannt. Seit 2001 sind Patrick Möllendorf und Sumi Gebauer für die Erzeugung der Weine und die Plege der Weinberge verantwortlich.

Die Weinberge entsprechen der Weinbergklassifikation der Königlich Bayerischen Regierung von 1828. Sie umfassen 8,4 Hektar Rebfläche, die sich auf die Einzellagen Pechstein = Grosse Lage (Forst), Hoheburg (Ruppertsberg), sowie Goldbächel, Königswingert und im Monopol Belz = Erste Lagen (Wachenheim) verteilen. Sie sind zu über 90% mit Riesling, der Rest mit den Sorten Weißburgunder, Grauburgunder und Spätburgunder bestockt.

Stimmen unserer Mitglieder

Dr. Christa Hanten

Für meine langjährige Tätigkeit als Lektorin mit wein-kulinarischem Schwerpunkt informiere ich mich bei Spezialfragen immer wieder gern im Weinlexikon. Dabei führt spontanes Lesen und das Verfolgen von Links oft zu spannenden Entdeckungen in der weiten Welt des Weins.

Dr. Christa Hanten
Fachjournalistin, Lektorin und Verkosterin, Wien

Das größte Weinlexikon der Welt

26.428 Stichwörter · 47.025 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.761 Aussprachen · 208.068 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER