Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.136 ausführlichen Einträgen.

Vinometer

Messgerät für das schnelle Ermitteln des Alkoholgehaltes von Wein und weinähnlichen Getränken. Es besteht aus einem an beiden Enden offenen Röhrchen, das mit einer Skala versehen ist. Die Funktionsweise basiert auf dem Phänomen der Herabsetzung der Oberflächenspannung des Wassers durch Alkohol, sowie dem Kapillareffekt (Aufsteigen von Flüssigkeiten in engen Glasröhren gegen die Gravitationskraft nach oben). Je höher der Alkoholgehalt (und damit kleinerer Oberflächenspannung), desto weniger wird ein Alkohol-Wassergemisch gegen die Schwerkraft in der Kapillare gehalten. Das Ergebnis wird in Volumenprozent angezeigt, die Messgenauigkeit liegt bei etwa 0,5% bei einer Temperatur von 20 °Celsius. Der Messbereich reicht nur bis 25%, weshalb das Vinometer für Destillate nicht geeignet ist. Ein hoher Gehalt an Restzucker im Wein beeinträchtigt die Genauigkeit der Messung. Bezüglich anderer Messmethoden für Weininhaltsstoffe siehe unter analytische Prüfung.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.136 Stichwörter · 48.170 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.450 Aussprachen · 155.969 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.