wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Vintage

Im Allgemeinen bedeutet dies im Englischen Weinlese oder Jahrgang. Speziell bei Dessert- und Schaumweinen (Sekt, Champagner) ist es üblich, einen eher die Ausnahme bildenden Jahrgangswein (also kein Verschnitt aus verschiedenen Jahren) auf diese Weise extra zu benennen. In Frankreich wird ein Jahrgangs-Champagner als Millésime bezeichnet. Auch andere Produkte werden normalerweise aus verschiedenen Jahrgängen (bzw. Lagen oder Qualitäten) verschnitten. Zusätzlich werden (oft nur in den besten Jahren) auch so genannte Vintages produziert und explizit am Etikett so bezeichnet. Dies ist zum Beispiel bei den Weintypen Portwein, Sherry und Vin doux naturel, sowie auch bei den Weinbränden Armagnac und Cognac üblich. Vintage Wine bedeutet eine „erlesene“ bzw „hervorragende“ Weinqualität.

Stimmen unserer Mitglieder

Markus J. Eser

Die Nutzung des Lexikons ist nicht nur zeitsparend, sondern auch äußerst komfortabel. Zudem ist die Aktualität der Informationen perfekt.

Markus J. Eser
Weinakademiker und Herausgeber „Der Weinkalender“

Das größte Weinlexikon der Welt

26.428 Stichwörter · 47.028 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.761 Aussprachen · 208.287 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER