wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Vitamine

Gruppe organischer Verbindungen (vita = Leben, amin = organische Verbindung), die vorwiegend von Pflanzen gebildet werden. Sie spielen in Spuren bei der Ernährung eine wichtige Rolle, ein Mangel führt zu Beschwerden. Besonders sind sie in Frischgemüse und Obst in größerer Menge vorhanden, in den Weintrauben aber gegenüber anderen Früchten nur in geringerer Menge. Dies sind vor allem Vitamin C = Ascorbinsäure (15 bis 150 mg/l, besonders viel in den noch grünen Trauben) sowie verschiedene Vitamine der Gruppe B und der Farbstoff Rutin (früher Vitamin P, auch die gesamte Farbstoffgruppe der Flavonoide wurde so bezeichnet). Bestimmte Flavanoide wirken gefäßverstärkend, entzündungshemmend und antioxidativ.

Stimmen unserer Mitglieder

Andreas Essl

Das Glossar ist eine monumentale Leistung und einer der wichtigsten Beiträge zur Vermittlung von Weinwissen. Unter all den Lexika, die ich zum Thema Wein verwende, ist es mit Abstand das wichtigste. Das war vor zehn Jahren so und hat sich seither nicht verändert.

Andreas Essl
Autor, Modena

Das größte Weinlexikon der Welt

26.384 Stichwörter · 46.991 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.718 Aussprachen · 202.790 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER