wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.595 ausführlichen Einträgen.

Vorarlberg

Das ganz im Westen liegende österreichische Bundesland zählt (neben Kärnten, Oberösterreich, Salzburg und Tirol) zur kleinsten Weinbauregion Bergland Österreich. Diese Bezeichnung gilt für Landweine, Qualitätsweine dürfen unter „Weinbaugebiet Vorarlberg“ vermarktet werden. Einst gab es hier rund 500 Hektar Rebfläche vor allem im Walgau und im Rheintal. Durch die Reblaus und die Konkurrenz des Südtiroler Weins nach dem Bau der Arlbergbahn verschwanden die Reben bis auf einen Weingarten in Röthis fast vollständig. Heute umfassen sie 10 Hektar, der „Verein der Weinbautreibenden Vorarlbergs“ besteht aus 70 Mitgliedern. Kultiviert werden die Weißweinsorten Müller-Thurgau, Riesling, Chardonnay, Weißburgunder (Pinot Blanc) und Traminer, sowie die Rotweinsorten Blauburgunder (Pinot Noir), Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon und Merlot. Bekannte Weingüter sind u. a. Franz Nachbaur in Röthis, Peter Summer in Frastanz und Josef Möth mit dem westlichsten Heurigen Österreichs.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.595 Stichwörter · 48.241 Synonyme · 5.312 Übersetzungen · 28.911 Aussprachen · 161.393 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe