wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Wehlener Sonnenuhr

Siehe unter Sonnenuhr.

Beliebte Einzellagen-Bezeichnung im deutschen Anbaugebiet Mosel, wo sie sechsmal in den Gemeinden Brauneberg, Maring-Noviand, Neumagen, Pommern, Wehlen und Zeltingen vorkommt. Der Name bezieht sich zum Teil auf in den Lagen vorhandene Sonnenuhren und vermutlich auch auf die sonnenreichen Bedingungen.

Brauneberg (Bernkastel)

Siehe unter Juffer Sonnenuhr.

Neumagen-Piesport (Bernkastel)

Der nach Südsüdwesten ausgerichtete Weinberg zählt zu den kleinsten in Deutschland. Er umfasst nur 0,38 Hektar Rebfläche mit ausschließlich Riesling auf steinigem, lehmigem Tonschieferverwitterungsboden. Die Lage ist im Monopolbesitz des Weingutes Reichsgraf von Kesselstatt.

Pommern (Burg Cochem)

Die nach Süden ausgerichteten Weinberge mit 15 bis 60% Hangneigung umfassen 19 Hektar Rebfläche. Auf den steinigen Grauwackeverwitterungs-Böden mit hohem Feinerdeanteil wird vor allem Riesling kultiviert. Anteile an der...

Stimmen unserer Mitglieder

Dr. Christa Hanten

Für meine langjährige Tätigkeit als Lektorin mit wein-kulinarischem Schwerpunkt informiere ich mich bei Spezialfragen immer wieder gern im Weinlexikon. Dabei führt spontanes Lesen und das Verfolgen von Links oft zu spannenden Entdeckungen in der weiten Welt des Weins.

Dr. Christa Hanten
Fachjournalistin, Lektorin und Verkosterin, Wien

Das größte Weinlexikon der Welt

26.410 Stichwörter · 47.049 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.744 Aussprachen · 205.900 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER