wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

weinfremd

Allgemeiner Begriff für einen außerhalb der Norm liegenden Geruch, Geschmack oder Farbe eines Weines im Rahmen einer Weinansprache bzw. Weinbewertung, der in der Regel auf einen Weinfehler oft chemischer Ursache hinweist. Unter anderem werden Hochfärbigkeit, Korkschmecker, Schimmelgeschmack und Stinkerl dazu gezählt. 

Stimmen unserer Mitglieder

Egon Mark

Das Lexikon von wein.plus ist für mich die umfangreichste und beste Informationsquelle über Wein, die es derzeit gibt.

Egon Mark
Diplom-Sommelier, Weinakademiker und Weinberater, Volders (Österreich)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.381 Stichwörter · 46.989 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.715 Aussprachen · 202.661 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER