Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.269 ausführlichen Einträgen.

Winterschutz

Verschiedene Maßnahmen, um den Rebstock in kalten Gebieten im Winter gegen den Frost zu schützen. Früher war es weithin üblich, die Reben mit Erde zu bedecken. Dabei macht man sich den Umstand zu nutze, dass die Temperatur unter der Erdoberfläche nur bis auf einige Grade minus absinkt, während die Lufttemperatur bis 20 °Celsius tiefer liegen kann. Dies wird aber auf Grund des hohen Aufwandes nur mehr in Russland, einigen asiatischen Ländern und in China praktiziert. Eine weniger aufwändige Form ist es, nur die für das Wachstum des nächsten Jahres erforderlichen Triebe mit Erde zu bedecken. Die heute übliche Vorgangsweise ist es beim Rebschnitt darauf zu achten, dass für erfrorene Teile des Rebstocks Ersatztriebe vorhanden sind. Siehe auch unter Weingartenpflege.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.269 Stichwörter · 48.171 Synonyme · 5.312 Übersetzungen · 28.584 Aussprachen · 157.819 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe