wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 24.385 ausführlichen Einträgen.

Wolfshöhle

Einzellage in der Gemeinde Bacharach (Bereich Loreley) im deutschen Anbaugebiet Mittelrhein. Sie liegt im Steeger Seitental des Rheins, das vom Münzbach durchflossen wird. Östlich anschließend befindet sich die Einzellage Posten. Der im Jahre 1335 erstmals erwähnte Name „Wolfshelde“ leitet sich wahrscheinlich von einem früheren Besitzer namens „Wolf“ ab. Die nach Süden bis Südosten ausgerichteten Weinberge in 100 bis 200 Meter Seehöhe mit 50 bis 60% Hangneigung umfassen 20 Hektar Rebfläche. Durch die Mönchsrinne (einem Bach) wird die Wolfshöhle von der angrenzenden Lage St. Jost (Steeg) getrennt. Die Böden bestehen aus mittelschweren Tonschieferverwitterungen und kristallinem Schiefer (Hunsrückschiefer). Hier wird vor allem Riesling kultiviert. Anteile an der Lage haben zum Beispiel die Weingüter Bastian Friedrich, Dr. Kauer und Ratzenberger.

Das größte Weinlexikon der Welt

24.385 Stichwörter · 48.018 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 29.701 Aussprachen · 164.478 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe