wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Die griechische Insel (grch. Zakynthou) umfasst 400 km² und ist die drittgrößte und südlichste der Ionischen Inselgruppe. Nördlich davon liegt die Insel Kefallonia. Im Osten gibt es weite Sandstrände, im Westen eine bis zu 300 Meter sehr steil abstürzende Felsküste, dazwischen liegt eine Bergkette. Das Klima ist von ausreichenden Niederschlägen geprägt. Hier werden fast ausschließlichautochthone Rebsorten kultiviert, dies sind Agiomavritiko, Areti, Asprouda, Avgoustiatis, Goustolidi, Kakotrygis, Katsakoulias, Korinthiaki, Pavlos (Malvasia Bianca Lunga) und Skiadopoulo.

Landkarte Griechenland

Der traditionelle Weißwein Verdea wird aus verschiedenen Sorten erzeugt. Es gibt die PGE-Bereiche (Landwein) Metaxata, Patras, Trifylia und Verntea Zakynthou (Verdea Zakynthos), aber keine als POP (Prostatevomenis Onomasías Proelefsis) klassifizierte Appellationen (Qualitätsweine). Darüber hinaus wird auch eine große Menge an Tafeltrauben und Rosinen produziert. Bekannte Produzenten sind unter anderem Komoutos, Solomos, Verdea und Voultsos.

Stimmen unserer Mitglieder

Thomas Götz

Seriöse Quellen im Internet sind rar - und das Weinlexikon von wein.plus ist eine solche. Bei der Recherche für meine Artikel schlage ich regelmäßig im wein.plus-Lexikon nach. Dort erhalte ich zuverlässige und detaillierte Informationen.

Thomas Götz
Weinberater, Weinblogger und Journalist; Schwendi

Das größte Weinlexikon der Welt

26.415 Stichwörter · 47.033 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.749 Aussprachen · 206.658 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER