wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.504 ausführlichen Einträgen.

Benegas Tiburcio

Don Tiburcio Benegas (1844-1910) gilt als entscheidender Impulsgeber und Weinbau-Pionier in Argentinien. Im Jahre 1861 wurde die alte Kolonialstadt Stadt Mendoza durch ein Erdbeben nahezu komplett zerstört. Benegas wurde Bankier der Stadt und ordnete die durch die Katastrophe verursachten chaotischen Finanzen. Im Jahre 1870 heiratete er Lubina Blanco und damit begann sein Interesse für Weinbau. Sein Schwiegervater Don Eusebios Blanco war Gutsbesitzer und hatte 1872 das Buch „Las viñas y los vinos de Mendoza“ als erstes grundlegendes Werk über den argentinischen Weinbau verfasst. Benegas gab seine Bankierslaufbahn auf, kaufte 1883 ein kleines Grundstück in der Nachbarprovinz Godoy Cruz (heute Provinz San Vincente) und nannte es „El Trapiche“.

Das größte Weinlexikon der Welt

25.504 Stichwörter · 47.138 Synonyme · 5.310 Übersetzungen · 30.821 Aussprachen · 171.451 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe