wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Schloss Sommerhausen

Das Weingut liegt in der Gemeinde Sommerhausen (Bereich Maindreieck) im deutschen Anbaugebiet Franken. Es wurde bereits 1435 von Schenk Konrad IV von Limpurg (1396–1482) gegründet. Als „Kellerey“ der Erbschenken des Heiligen Römischen Reiches wurden hier über Jahrhunderte die Krönungsweine deutscher Könige und Kaiser erzeugt. Die Familie Steinmann erwarb das alte Schlossgut im Jahre 1968 und renovierte es originalgetreu. Die Wurzeln der Familie reichen bis 1537 zurück. Das 1435 erbaute Schloss dient hauptsächlich als malerische Kulisse für Festlichkeiten aller Art. Die Weinerzeugung ist in ein neu erbautes Kellergebäude am Ortsrand ausgelagert. Heute wird der Betrieb in 15. Generation von Martin Steinmann geführt.

Stimmen unserer Mitglieder

Prof. Dr. Walter Kutscher

Früher benötigte man eine Fülle an Lexika und Fachliteratur, um im vinophilen Berufsleben up to date zu sein. Heute gehört das Weinlexikon von wein.plus zu meinen besten Helfern, und es darf zu Recht als die „Bibel des Weinwissens“ bezeichnet werden.

Prof. Dr. Walter Kutscher
Lehrgangsleiter Sommelierausbildung WIFI-Wien

Das größte Weinlexikon der Welt

26.427 Stichwörter · 47.031 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.760 Aussprachen · 207.734 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER