Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 23.146 ausführlichen Einträgen.

Haraszthy Agoston

Porträt Haraszthy Agoston Der aus Österreich-Ungarn stammende Adelige Agoston Haraszthy de Mokesa (1812-1869) gilt als kalifornischer Weinbau-Pionier. Er trat zur Zeit der Habsburger-Monarchie mit 18 Jahren in die kaiserliche Garde in Wien ein und brachte es bis zum Oberst. Auf seinem Landgut in Ungarn beschäftigte er sich mit Weinbau und der Seidenraupen-Zucht. Im Jahre 1840 wanderte er nach Amerika aus und holte später seine Familie nach. In Wisconsin legte er den ersten Weinberg in diesem US-Staat an und gründete eine nach ihm benannte Stadt, das heutige Sauk City. Weiters betrieb er ein Dampfschiff auf dem Mississippi. Die Nachricht von den Goldfunden lockte ihn dann wie so viele in dieser Zeit im Jahre 1849 nach San Diego in Kalifornien. Hier betrieb er Grundstücks-Spekulationen und wurde ein Jahr später der erste Sheriff der Stadt. Außerdem beschäftigte sich mit Obst-, Gemüse- und Getreide-Anbau, und betrieb einen Mietstall und eine Metzgerei.

Das größte Weinlexikon der Welt

23.146 Stichwörter · 48.176 Synonyme · 5.311 Übersetzungen · 28.460 Aussprachen · 156.099 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.