wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Industriewein

Siehe unter Massenwein.

Umgangssprachliche Bezeichnung (auch Discounterwein, Supermarkwein, Industriewein) für zumeist in sehr großen Mengen produzierte Weine mit oft niedrigem Preisniveau. Sie werden von Großproduzenten ganz gezielt exklusiv für Supermärkte und große Handelsketten bzw. Discounter mit häufig eigenen Markennamen für bestimmte Verbrauchergruppen produziert und unter speziellem Label der Häuser vermarktet. Der Begriff hat keine weingesetzliche Bedeutung und ist auch nicht eindeutig. Er bedeutet nämlich keinesfalls zwangsläufig bzw. in jedem Fall eine mindere oder schlechte Weinqualität. Im...

Stimmen unserer Mitglieder

Thomas Götz

Seriöse Quellen im Internet sind rar - und das Weinlexikon von wein.plus ist eine solche. Bei der Recherche für meine Artikel schlage ich regelmäßig im wein.plus-Lexikon nach. Dort erhalte ich zuverlässige und detaillierte Informationen.

Thomas Götz
Weinberater, Weinblogger und Journalist; Schwendi

Das größte Weinlexikon der Welt

26.381 Stichwörter · 46.990 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.715 Aussprachen · 202.578 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER