wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.983 ausführlichen Einträgen.

Medardus

Der Bischof und Diakon wurde als Sohn eines fränkischen Adligen um 475 in Salency (Nordfrankreich) geboren und starb um 560 in Noyon. Im Jahre 530 wurde er Bischof von Vermond in der Picardie und 532 auch Bischof von Tournai. Der Name bedeutet „Der mächtig Starke“, sein Gedenktag ist der 8. Juni. Er ist Schutzpatron der Bauern, Winzer und Bierbrauer; er sorgt für trockenes Heuwetter und eine gute Ernte. Kalendersprüche: 1) St. Medard bringt keinen Frost mehr, der dem Weinstock gefährlich wär. 2) Regnet’s am Medardustag, so regnet’s 21 Tag. Siehe auch unter Bauernregeln und Weinheilige.

Stimmen unserer Mitglieder

Thorsten Rahn

Das Weinlexikon hilft mir, auf dem Laufenden zu bleiben und mein Wissen aufzufrischen. Vielen Dank für dieses Lexikon das an Aktualität nie enden wird! Das macht es so spannend, öfter vorbeizuschauen.

Thorsten Rahn
Restaurantleiter, Sommelier, Weindozent und Autor; Dresden

Das größte Weinlexikon der Welt

25.983 Stichwörter · 46.821 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.317 Aussprachen · 183.050 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe