wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.893 ausführlichen Einträgen.

Plinius

Plinius der Ältere

Der römische Universalgelehrte, Offizier und Verwaltungsbeamte Gajus Plinius Secundus Major (23-79), besser bekannt unter dem Namen Plinius der Ältere“, war unter anderem auch ein Weinbauexperte seiner Zeit. Er studierte in Rom Philosophie und die Rechte, schlug danach die staatliche Militärlaufbahn ein und errang hohe Dienstgrade unter Kaiser Titus (39-81). Er war Statthalter in mehreren römischen Provinzen und zuletzt Kommandant der römischen Flotte im Tyrrhenischen Meer. Ab dem 55. Lebensjahr hatte er seinen Wohnsitz in der Nähe von Pompeji und erlebte den Vesuv-Ausbruch. Er kam dann beim Versuch, einige der bedrohten Menschen beim Vesuvausbruch zu retten, ums Leben. Sein Tod ist durch einen Brief seines Neffen und Stiefsohns Plinius des Jüngeren an den Historiker Tacitus (55-120) detailliert überliefert.

Stimmen unserer Mitglieder

Hans-Georg Schwarz

Als Ehrenobmann der Domäne Wachau ist es für mich der einfachste und schnellste Weg, bei Fragen in das wein.plus-Lexikon einzusteigen. Die Gewissheit, hier fundierte und aktuelle Informationen zu erhalten, machen die Benutzung zu einem unverzichtbaren Ratgeber.

Hans-Georg Schwarz
Ehrenobmann der Domäne Wachau (Wachau)

Das größte Weinlexikon der Welt

25.893 Stichwörter · 46.912 Synonyme · 5.325 Übersetzungen · 31.225 Aussprachen · 179.369 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe