wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 26.029 ausführlichen Einträgen.

Temperenz

Bezeichnung (auch Temperanz) für Mäßigkeit bzw. Enthaltsamkeit (engl. temperance), im allgemeinen Sprachgebrauch wird darunter dies jedoch besonders bezüglich Konsums von Alkohol verstanden. In Europa wurden ab Anfang des 19. Jahrhunderts in einigen Ländern Abstinenzbewegungen mit dem Ziel des totalen Alkoholverzichts gegründet. Die „Temperenzler“ sahen darin einen Ansatz zur Heilung von Alkoholkranken sowie auch eine sozialreformerische Maßnahme, da sie den Alkoholkonsum für die Ursache des Elends der unteren Klassen hielten. Die erste Bewegung ist 1829 in Irland entstanden. Zwei Jahre später wurde in England die „British and Foreign Temperance Society“ gegründet, dann verbreitete sich die Idee in ganz Europa.

Stimmen unserer Mitglieder

Andreas Essl

Das Glossar ist eine monumentale Leistung und einer der wichtigsten Beiträge zur Vermittlung von Weinwissen. Unter all den Lexika, die ich zum Thema Wein verwende, ist es mit Abstand das wichtigste. Das war vor zehn Jahren so und hat sich seither nicht verändert.

Andreas Essl
Autor, Modena

Das größte Weinlexikon der Welt

26.029 Stichwörter · 46.825 Synonyme · 5.324 Übersetzungen · 31.364 Aussprachen · 184.907 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe