wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Das spanische Getränkeproduktions- und Handelsunternehmen mit Hauptsitz in Barcelona in der autonomen Region Katalonien wurde im Jahre 1870 von Jaime Torres (1843-1905) und Miguel Torres (+1906) gegründet. Die Wurzeln der Familie mit Weinbauaktivitäten gehen aber bis in das 17. Jahrhundert zurück. Im Jahre 1902 wurde das Weingut von König Alfonso XIII. (1886-1941) besucht. Gründerneffe Joan Torres Casals (1865-1932) baute es weiter aus. In seiner Ära wurde im Jahre 1928 die Produktion auch von Spirituosen begonnen. In dritter Familieneneration übernahm Miguel Torres Carbó (1909-1991) die Firma. Dieser reiste Anfang der 1940er-Jahre nach Nord und Südamerika, machte Werbung für die Weine und begründete die internationale Reputation. Anfang der 1940er-Jahre wurde die Produktion von Fass- auf Flaschenweine umgestellt. Der erste Flaschenwein namens „Corona“ kam im Jahre 1942 auf den Markt, der auch heute noch zu den historischen Marken zählt.

Stimmen unserer Mitglieder

Egon Mark

Das Lexikon von wein.plus ist für mich die umfangreichste und beste Informationsquelle über Wein, die es derzeit gibt.

Egon Mark
Diplom-Sommelier, Weinakademiker und Weinberater, Volders (Österreich)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.415 Stichwörter · 47.049 Synonyme · 5.323 Übersetzungen · 31.749 Aussprachen · 206.599 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER