wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Lexikon
Das größte Weinlexikon der Welt mit 25.899 ausführlichen Einträgen.

Ellerer Calmont

Siehe unter Calmont.

Weltberühmte Einzellage zwischen den zwei Gemeinden Bremm und Eller (Bereich Burg Cochem) im deutschen Anbaugebiet Mosel. Ausgrabungen auf dem Calmontrücken belegen, dass hier bereits von den Römern um die Zeitenwende Weinbau betrieben wurde. Auf dem Berg befand sich ein römisches Bergheiligtum aus dem zweiten Jahrhundert. Ab dem Jahre 2005 erfolgten aufwändige archäologische Ausgrabungen; der gallo-römische Tempel wurde rekonstruiert und wieder aufgebaut. Der römische Dichter Venantius Fortunatus (530-610) beschrieb in einem Gedicht bei einer Mosel-Bootsfahrt um 588 den Calmont. Vielleicht hat auch der Dichter Ausonius (310-395) diesen Weinberg gekannt. Der Name geht entweder auf das lateinische „calvus mons“ (kahler Berg, Felsen) oder „calidus mons“ (heißer...

Stimmen unserer Mitglieder

Andreas Essl

Das Glossar ist eine monumentale Leistung und einer der wichtigsten Beiträge zur Vermittlung von Weinwissen. Unter all den Lexika, die ich zum Thema Wein verwende, ist es mit Abstand das wichtigste. Das war vor zehn Jahren so und hat sich seither nicht verändert.

Andreas Essl
Autor, Modena

Das größte Weinlexikon der Welt

25.899 Stichwörter · 46.879 Synonyme · 5.330 Übersetzungen · 31.236 Aussprachen · 179.542 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe