wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Regenerativer Weinbau

Eine Bewirtschaftungsform in der Landwirtschaft (regenerative agriculture) bzw. im Weinbau (regenerative viticulture) mit dem Ziel, die Gesundheit und Vielfalt des Ökosystems durch nachhaltige und umweltfreundliche Praktiken zu erhalten oder zu verbessern bzw. diese zu regenerieren. Unter Regeneration (lat. regeneratio = Neuentstehung, regenerare = wieder erzeugen) versteht man in der Ökologie die Fähigkeit von Ökosystemen, eine durch Störung verursachte negative Veränderung rückgängig zu machen. „The Regenerative Viticulture Foundation“ ist eine globale, gemeinnützige Organisation, die sich aus Weinproduzenten, Wissenschaftlern, Pädagogen, Agrarberatern und Umweltorganisationen zusammensetzt.

Stimmen unserer Mitglieder

Markus J. Eser

Die Nutzung des Lexikons ist nicht nur zeitsparend, sondern auch äußerst komfortabel. Zudem ist die Aktualität der Informationen perfekt.

Markus J. Eser
Weinakademiker und Herausgeber „Der Weinkalender“

Das größte Weinlexikon der Welt

26.428 Stichwörter · 47.025 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.761 Aussprachen · 208.068 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER