wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Weincampus Neustadt

Diese wissenschaftliche Einrichtung für die Forschung und Lehre in Weinbau und Oenologie in Neustadt an der Weinstraße im deutschen Bundesland Rheinland-Pfalz wurde im Jahre 2009 gegündet und erhielt dann 2012 den heutigen Namen. Hier werden der duale Bachelorstudiengang Weinbau und Oenologie, der duale deutsch-französische Masterstudiengang Weinbau und Oenologie und der Master of Business Administration Wine, Sustainability and Sales angeboten. Träger dieses Studienganges sind die drei Hochschulen Ludwigshafen, Bingen und Kaiserslautern in Kooperation mit dem Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum (DLR) Rheinpfalz. Mit Stand Juli 2018 studieren am Weincampus Neustadt rund 200 angehende Oenologen im dualen Studiengang Weinbau und Oenologie. Seit September 2020 wird am Weincampus Neustadt ein neuer Studiengang angeboten: Der duale deutsch-französische Masterstudiengang Weinbau und Oenologie, der durch Mittel des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert wird. Das Studienangebot ist ein gemeinsames Projekt der Partnerhochschulen HWG Ludwigshafen und der Université de Haute-Alsace in Colmar.

Stimmen unserer Mitglieder

Roman Horvath MW

wein.plus ist ein handlicher, effizienter Wegweiser, um einen raschen Überblick in der bunten Welt der Weine, Winzer und Rebsorten zu erlangen. Im Weinlexikon, dem weltweit umfangreichsten dieser Art, findet man rund 26.000 Stichwörter zum Thema Rebsorten, Weingüter, Weinanbaugebiete sowie vieles mehr.

Roman Horvath MW
Domäne Wachau (Wachau)

Das größte Weinlexikon der Welt

26.428 Stichwörter · 47.026 Synonyme · 5.321 Übersetzungen · 31.761 Aussprachen · 208.220 Querverweise
gemacht mit von unserem Autor Norbert Tischelmayer. Über das Lexikon

Veranstaltungen in Ihrer Nähe

PREMIUM PARTNER